Mark Zuckerberg ist tot


Mark Zuckerberg, der Gründer von Facebook, war, wie nun bekannt wurde, bereits vergangene Woche positiv auf das Corona-Virus getestet worden und erlag nun in seinem Haus in Kalifornien der Infektion, er wurde nur 36 Jahre alt.


Diese Meldung entspricht natürlich nicht der Wahrheit, Mark Zuckerberg ist wohlauf und, so weit bekannt, nicht mit dem Corona-Virus infiziert.

Die Nachricht über Zuckerbergs Tod wurde vielmehr von der australischen Satire-Website „The Shovel“ verbreitet – als Reaktion auf Zuckerbergs Kritik an Twitter für deren Markierung von Donald Trumps Tweets sowie deren Verlinkung mit einer Faktencheck-Seite und der Aussage, soziale Netzwerke sollten „nicht Schiedsrichter spielen, wenn es um den Wahrheitsgehalt von Online-Aussagen geht“.


Dem entsprechend dürfte es ihn aber ja auch nicht stören, wenn falsche Nachrichten über seinen angeblichen Tod verbreitet werden, bzw ging der Artikel auf The Shovel sogar noch weiter und sagte, dass Zuckerberg 8 Kinder und 3 Ehefrauen hinterlasse, dass die Anklagen wegen Inzests gegen ihn nun wohl fallen gelassen würden und dass er Adolf Hitler als einen seiner größten Helden bezeichnet habe 😉

Der betreffende Artikel geht aktuell übrigens unter anderem auf Twitter viral, wie es auf Facebook aussieht kann ich nicht sagen, da ich das nicht nutze, kann mir aber vorstellen, dass es dort ähnlich aussieht, ob er seine Meinung nun vielleicht doch noch ändert…?



Ein Kommentar zu “Mark Zuckerberg ist tot

  1. Omg, man sollte echt den ganzen Beitrag lesen und nicht nur den teil bei Twitter, ich hab vorhin echt meiner Freundin geschrieben das der tot is xD

    (und btw, lustiges Bild wenn man erstmal kapiert hat was gemeint is 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen