Rihanna recherchiert im Strip Club


Bild: © PRPhotos


Wie kürzlich berichtet will sich Rihanna demnächst auch mal als Schauspielerin versuchen und studiert zu diesem Zweck regelmässig Drehbücher, und vielleicht wird sie gar mal eine Stripperin spielen. Zumindest besuchte Rihanna kürzlich einen Strip-Club mit der Begründung, dass sie ein paar Drehbücher für Filme gelesen habe und einfach mal sehen wollte wie das ist.

Stellt sich die Frage, wie sie da überhaupt reingekommen ist, mit ihren 19 Jahren dürfte Rihanna in den USA nämlich eigentlich noch gar keinen Strip-Club betreten.

Übrigens hat Rihanna einen ihrer grössten Erfolge, den Hit-Song Umbrella, möglicherweise indirekt Britney Spears zu verdanken, dieser soll der Song nämlich zuerst angeboten worden sein, sie habe aber nicht auf das Angebot reagiert.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen