Paris Hilton sucht Namen für Nachtclub

Schon Anfang diesen Jahres hiess es dass Paris Hilton plane in eine Kette von Strip-Clubs zu investieren und nun hat sie offenbar wirklich einen Nachtclub in Las Vegas gekauft, rund 6 Millionen Dollar soll sie bereits in die Renovierung investiert haben, nur ein Name für den Club fehlt ihr noch.

Paris Hilton:

Ursprünglich wollte sie den Club, den sie übrigens „Stilecht“ mit Plüsch-Leopard dekoriert haben soll, ganz einfach „Paris“ nennen, doch mit diesem Namen gibt es bereits ein Casino in der Stadt. Wie es heisst zieht sie nun „The Paris Hilton Nightclub“ als Namen in Erwägung, auch nicht weniger einfallsreich.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen