Lindsay Lohan: Liebesgeständnis


Die Schauspielerin Lindsay Lohan wird mit der DJane Samantha Ronson in Verbindung gebracht, seit sie küssend und kuschelnd bei einer Party in Cannes in diesem Jahr gesehen wurden. In einem Interview mit der US-Zeitschrift „Harper´s Bazaar“ hat Lohan nun ihre Liebe für Ronson erklärt, nachdem sie dies betreffende Gerüchte eifrig dementiert hatte.


Lohan: „Sie ist ein wunderbarer Mensch und ich liebe sie sehr.“ Weitere Details über die Romanze möchte sie jedoch nicht preisgeben, aus Angst, dass die Beziehung deshalb scheitern könnte. „Ich habe das Gefühl, als ob es das verschreit. Es ist hart. In dem Moment, wo ich anfange, darüber zu sprechen, wen auch immer ich sehe, ist es einen Monat oder zwei später gescheitert.“, so Lohan.

Lohan wird in dem Interview auch gefragt, ob sie bisexuell ist, und antwortet, „Vielleicht. Ja.“ Lesbisch sei sie aber nicht, sie sagte klar „Nein“ zu Journalisten, als sie gefragt wurde. Lohan soll erklärt haben, dass sie sich, falls ihre Beziehung zu Ronson scheitere, eher wieder mit Männern verabreden werde.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen