Avril Lavigne wird das verwüsten von Hotelzimmern zu teuer


Sängerin Avril Lavigne will Berichten zufolge in Zukunft darauf verzichten zusammen mit ihrer Band Hotelzimmer zu verwüsten. Der Grund dafür soll allerdings nicht sein dass sie nun etwa zu erwachsen dazu sei um die Leute mit solchen Rockstar-Allüren schockieren zu wollen, sondern vielmehr dass sie neuerdings selber dafür zahlen muss.


Der Jugendzeitschrift Bravo sagte Avril dazu: „Früher hatte ich viel Spass daran mit meiner Band Hotelzimmer zu verwüsten. Seit die Plattenfirma mir das aber privat in Rechnung stellt lasse ich es lieber bleiben.“



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen