Twinks einladen / Suchfunktion – Blizzard verbessert Gildenbrowser


Mehr oder weniger „klammheimlich“ hat Blizzard nun ein paar, von den Spielern lange (im Grunde seit Einführung des Gildenbrowsers) geforderte, Änderungen am spielinternen Gildenbrowser von World of Warcraft durchgeführt. Unter anderem ist es nun endlich möglich, darüber seine eigenen Twinks/Alts in die Gilde einzuladen bzw allgemein müssen Bewerber nun nicht mehr online sein, damit sie in eine Gilde eingeladen werden können.


Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bewirbt sich nun ein Char über den Gildenbrowser für eine Gilde, so kann er offline gehen, dann nimmt irgendwann bei der Gilde jemand (mit der entsprechenden Berechtigung) die Bewerbung an und wenn der Char das nächste mal online kommt kann er sofort die Gildeneinladung annehmen (oder auch nicht).

Das erleichtert es natürlich auch enorm wenn man z.B. seine eigenen Chars seiner Bank-/Twinkgilde hinzufügen möchte, dafür benötigte man bisher immer entweder jemanden, der einem dabei hilft, oder man musste jedes mal Spielzeit für einen Zweitaccount kaufen um darüber den Char einzuladen.

Neben dieser Funktion wurden aber auch noch weitere nützliche Änderungen am Gildenbrowser durchgeführt, so verfügt dieser nämlich nun endlich über eine Suchfunktion, so dass man nur noch den Namen der gewünschten Gilde (oder Community, diese kann man nun nämlich ebenfalls dort finden) eingeben muss anstatt sich durch, je nach Server, ggf hunderte Gilden scrollen zu müssen. Und auch bezüglich des letzteren Punktes wurde etwas entscheidendes geändert, denn man kann eine Gilde im Browser nun nur noch jeweils für 30 Tage listen, danach muss man sie neu eintragen, dadurch fallen sicher schon mal eine ganze Menge „toter“ Gilden heraus, die sich einfach irgendwann einmal dort gelistet hatten (teils fand man da zuvor ja noch Gilden, in denen schon seit WotLK quasi niemand mehr online war).

Einen kleinen Kritikpunkt gibt es allerdings auch, man kann nämlich nun im Gildenbrowser nur noch genau einen Punkt angeben, worauf sich die Gilde fokussiert, also z.B. Dungeons, Sozial und Leveln, Raids, PvP etc, eine Mehrfachauswahl ist hier aktuell leider nicht möglich.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.