Rihanna wollte Psychologin werden

R’n’B Shootingstar Rihanna hatte laut Bravo bevor sie entdeckt wurde ganz andere Pläne für ihre Zukunft, der Jugendzeitschrift gegenüber sagte sie sie habe vorgehabt Psychologie zu studieren, aber nun sei es ihr Schicksal Sängerin zu sein.

Rihanna wurde im vergangenen Jahr durch ihren Überraschungshit Pon de Replay berühmt und konnte sich auch in diesem Jahr mit S.O.S., der ersten Singleauskopplung aus ihrem zweiten Album A Girl Like Me, an die Spitze der deutschen Charts singen.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen