Rihanna und Chris Brown doch ein Paar?

Bild: © Landmark / PRPhotos

Nachdem sie es zuletzt noch dementiert hatte scheint es nun doch so zu sein dass Rihanna und Chris Brown ein Paar sind. Zumindest sollen die beiden Berichten von „US Weekly“ zufolge kürzlich auf einer Party zur Paris Fashion Week gesehen worden sein wie sie sich leidenschaftlich küssten. Wie es heisst war es ihnen klar dass sie beobachtet werden, doch trotzdem konnten sie nicht die Hände voneinander lassen.

Erste Gerüchte über eine Beziehung der beiden waren bereits letzten Monat aufgekommen nachdem Rihanna und Chris auf der Party zu Rihanna’s 20. Geburtstag zusammen gesehen worden waren. Noch vor kurzem hatte Rihanna allerdings dementiert dass an diesen Gerüchten etwas dran sei, sie sei zur Zeit Single und auch glücklich damit.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen