Rihanna: Schlankheitstipps

Bild: © Landmark / PRPhotos

Wie Rihanna kürzlich US-Medienberichten zufolge verriet hat sie doch eher unkonventionelle Methoden um ihr Gewicht zu halten. Angeblich isst sie nämlich zum Frühstück das weisse vom Ei, dazu Ananas und heisses Wasser mit Zitrone, Mittags Fisch mit Kartoffeln und Abends wieder Fisch…

Dabei hätte sie das eigentlich gar nicht einmal nötig, wie die Sängerin laut ExpoSay.com erst vor kurzem verriet ist sie nämlich mit ihrem Körper absolut zufrieden, besonders ihr Po, für den sie übrigens sehr hart trainiere, mache die Männer verrückt, so die 20-jährige.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen