Paris Hilton will ihre Kinder nach den Beckhams benennen

Paris Hilton ist angeblich so beeindruckt von dem britischen Promi-Paar David und Victoria Beckham dass sie sich entschieden hat ihre Kinder nach den beiden zu benennen.

Wie „Mirror online“ berichtet hat Paris Hilton sogar schon vor die beiden zu fragen ob sie die Patenschaft über ihre Kinder übernehmen möchten.

„Wir waren in L.A. mit ihnen beim Dinner und haben uns richtig gut verstanden. Ich werde meine Kinder David und Victoria nennen weil sie so heiss ist und ich so schöne Kinder wie sie möchte.“, so Paris Hilton.

Wie lange sich dieser „Plan“ hält ist allerdings fraglich, vor nicht allzu langer Zeit verkündete Paris schliesslich noch sie wolle ihre erste Tochter „London“ nennen, mal abgesehen davon dass sie ja noch nicht einmal schwanger ist, auch wenn sie, nach eigener Aussage, nun offenbar mit Doug Reinhardt den richtigen Mann gefunden hat.

Amazon.de Widgets

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen