Paris Hilton: Urlaub auf Hawaii


Bild:© PhotorazziAnklicken für volle GrösseParis Hilton macht nach ihrem Gefängnisaufenthalt nun offenbar erst einmal Urlaub um sich von den Strapazen der Haft zu erholen. Wie E! Online berichtet ist sie kürzlich auf der Hawaii-Insel Maui gelandet und wollte dabei wohl nicht unbedingt erkannt werden, zumindest habe sie sich mit einer grossen, dunklen Sonnenbrille und einer schwarzen Perücke „getarnt“.


Zu seinem Interview mit Paris Hilton am Mittwoch Abend sagte Talkmaster Larry King übrigens gestern einem Kollegen dass er den Eindruck hatte, Paris habe „die meiste Zeit über“ die Wahrheit gesagt, nur dass sie niemals Drogen genommen habe kaufe er ihr, wie die meisten anderen auch, nicht ab.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen