Taylor Swift: Nett sein Jungs!


Wer sich mit Country-Star Taylor Swift einlässt sollte sich offenbar genau überlegen was er tut, denn die Sängerin verarbeitet negative Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gerne in ihren Songs, so auch in ihrem neusten Titel „Teardrops on Your Guitar“, welchen sie im Alter von 15 Jahren schrieb.


Taylor Swift:

„Ich schrieb diesen Song über einen Typen in den ich verliebt war, was er aber nicht wusste – gezwungenermassen weiss er es jetzt. Ich habe diese Angewohnheit Songs über Jungs zu schreiben und sie beim Namen zu nennen. Ich denke auch nicht dass ich damit aufhören werde.“, so die 19-jährige.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen