Paris Hilton schon wieder rückfällig?


Bild:© PhotorazziAnklicken für volle GrösseNoch vor kurzem hatte Paris Hilton im Interview mit Larry King gesagt dass sie sich geändert habe und nun ein ruhigeres Leben führen wolle, gänzlich auf Clubbesuche verzichten wolle sie aber nicht, schließlich sie sie „ein geselliger Mensch“. Und der erste Clubbesuch liess dann auch nicht lange auf sich warten, schon am vergangenen Wochenende, kurz nach ihrem Kurzurlaub auf Hawaii, feierte sie mit ihrer Schwester Nicky Hilton und einer weiteren Freundin in dem angesagten Club „Les Deux“ in Hollywood.


Dagegen wäre ja soweit nichts einzuwenden, doch nun wollen Berichten der New York Post zufolge Augenzeugen gesehen haben wie Paris Hilton vor einem anderen Club in Hollywood beim Aussteigen aus dem Auto noch schnell einen tiefen Zug von einem Joint nahm. In dem Interview hatte sie noch beteuert niemals Drogen genommen zu haben. Wie glaubwürdig diese Augenzeugen sind kann man aber schwer sagen, denn eine solche Nachricht verkauft sich natürlich auch gut, egal ob wahr oder nicht.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen