Paris Hilton: Brust OP?


Bild:© PhotorazziAnklicken für volle GrösseParis Hilton sorgt auch nach ihrem Gefängnisaufenthalt weiter für Schlagzeilen, diesmal ist es die doch ungewöhnlich üppig erscheinende Oberweite mit der sie sich kürzlich zeigte. Nun wird spekuliert ob da möglicherweise ein Schönheitschirurg Hand angelegt hat oder ob die plötzliche Fülle doch nur durch einen Push-Up mit Silikonkissen hervorgerufen wurde. Paris Hilton selbst hatte sich in der Vergangenheit jedenfalls vermehrt gegen Schönheits-OPs ausgesprochen.


Man kann aber wohl mit grosser Wahrscheinlichkeit davon ausgehen dass es sich wirklich nur um einen geschickt eingesetzten Push-Up BH handelt, denn schon vor einigen Monaten präsentierte sich Paris Hilton mit ähnlich üppigem Dekollete und auch damals wurde schon eine Brust-OP vermutet, was sich aber letztenendes als falsch herausstellte.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen