Miley Cyrus: Wieder sexy Bilder im Netz aufgetaucht

Nachdem erst vor kurzem die “oben ohne” Bilder von Miley Cyrus in der “Vanity Fair” für aufsehen sorgten sind nun erneut sexy Bilder des Hannah Montana Stars im Internet aufgetaucht. Doch diesmal kann sie wohl kaum die Schuld auf die Fotografin schieben, weil die Bilder angeblich so anders geworden seien als erwartet.

Miley Cyrus:Bild: © Chris Hatcher / PRPhotos
Diesmal nämlich ist niemand anderes als Miley selbst die Fotografin, auf den Bildern fotografierte sie sich selbst, nur mit einem Höschen und einem T-Shirt bekleidet, letzteres zur Hälfte hochgezogen.

Wie US-Medien berichten hatte Miley Cyrus diese Bilder für ihren damaligen Freund Nick Jonas von der Boygroup “Jonas Brothers” gemacht und ihm geschickt.

Ähnlich war es zugegangen als vor einiger Zeit Nacktfotos von High School Musical Star Vanessa Hudgens ins Internet gelangt waren, diese entging daraufhin nur knapp einem Rausschmiss bei Disney.

Nun handelt es sich bei diesen Bildern von Miley Cyrus jedoch um vergleichsweise harmlose Bilder, einen Rauswurf muss sie als wohl erst einmal noch nicht befürchten.

Links:
Miley Cyrus, die neuen Bilder: Bild 1 – Bild 2

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.