Germany’s Next Topmodel: Gina-Lisa bekommt Job bei Taff


Gina-Lisa Lohfink, die Germany’s Next Topmodel Kandidatin, die bereits vor ihrem Ausscheiden aus der Show durch ihr aufgedrehtes Verhalten auffiel, hat Medienberichten zufolge nun einen neuen Job. Sie soll nämlich nun für das ProSieben Magazin taff als „Städte-Testerin“ unterwegs sein.


Wie es heisst wird sie unter der Rubrik „City Checks“ für taff europäische Städte unter die Lupe nehmen, als erstes soll sie das türkische Istanbul erkunden. Gina-Lisa’s Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden, die Beiträge sollen erstmals Anfang Juni ausgestrahlt werden.

Kurz nach ihrem Ausscheiden aus Germany’s Next Topmodel hatte Gina-Lisa bereits für Furore gesorgt weil bekannt wurde dass sie nebenbei für einen „Nackt-Putzdienst“ tätig war.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen