Britney Spears: Erneute Sextape-Gerüchte

Bild: © Erik Kabik / PRPhotos

Wie die britische Boulevardzeitung „The Sun“ berichtet soll der amerikanische TV-Sender „Fox News“ gemeldet haben dass seit gestern angeblich ein 30-minütiges Sexvideo von Britney Spears im Internet zum Download veröffentlicht worden sei.

Angeblich sei Britney Spears dabei zu sehen wie sie Sex mit 2 Frauen und einem Mann hat und ausserdem grössere Mengen Alkohol trinkt sowie Substanzen konsumiert die „nach Kokain und Marihuana aussehen“. Enstanden sein soll das Video wie es heisst kurz nachdem sich Britney vor einiger Zeit ihre Haare abrasiert hatte.

Sollte sich dieses Gerücht als wahr herausstellen, so wäre das sicher ein weiterer herber Rückschlag im Sorgerechtsstreit um ihre Kinder. An dem Wahrheitsgehalt kann aber sehr wohl gezweifelt werden, nicht nur dass es schon etliche Male Gerüchte um ein angebliches Britney Spears Sex-Tape gab, auf der offiziellen Webseite der Fox News ist (zumindest im Moment) ebenfalls nichts von einer derartigen Meldung zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen