Wer ist der Vater von Jamie Lynns Baby?


Bild: © David Gabber / PRPhotos


Nachdem bekannt wurde dass Britney Spears‘ kleine Schwester Jamie Lynn schwanger ist hiess es zunächst dass deren langjähriger Freund Casey Aldridge der Vater des Kindes sei, doch nun heisst es Gerüchten zufolge dass er es doch nicht ist.

Wie das amerikanische „Star“ Magazin in Bezug auf eine anonyme Quelle berichtet soll das Kind in Wirklichkeit von einem älteren Mann sein mit dem Jamie Lynn am Set ihrer Nickelodeon-Serie „Zoey 101“ eine Affäre hatte.

Jamie Lynn’s Familie soll derweil unbedingt verhindern wollen dass die Identität des wirklichen Vaters ans Licht kommt und soll daher Casey Aldridge sogar dafür bezahlt haben dass er sich als Vater des Kindes ausgibt.

Der Mann, den viele für den Vater des Kindes halten, so die anonyme Quelle, würde sich möglicherweise wegen Vergewaltigung und Verführung Minderjähriger vor Gericht verantworten müssen wenn er zugäbe Sex mit Jamie Lynn gehabt zu haben.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen