Rihanna: Schwanger von Chris Brown?


Wie diverse US-Medien berichten war Rihanna möglicherweise schon vor dem Vorfall mit Chris Brown von selbigem schwanger und hat ihm dies angeblich verschwiegen, da sie wusste dass er auf diese Nachricht wenig erfreut reagieren würde.


Rihanna:Bild: © Landmark / PRPhotos
Von offizieller Seite wurde das Ganze zwar noch nicht bestätigt, sollte es sich aber als wahr erweisen so läge natürlich die Vermutung nahe dass Chris Brown von der Schwangerschaft erfahren haben und daraufhin ausgerastet sein könnte.

Neben dem im März anstehenden Gerichtstermin hat Chris Brown übrigens mittlerweile ein weiteres Problem – er hat nämlich diverse Morddrohungen erhalten nachdem ein Polizeifoto der verletzten Rihanna an die Öffentlichkeit gelangte. Wie „In Touch Weekly“ berichtet soll er ernsthaft um sein Leben fürchten und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen haben und keinen Schritt ohne seine Bodyguards machen.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen