Rihanna: Keine Affäre


Bild: © PRPhotos


R’n’B Sänger Omarion hat die Gerüchte dementiert die besagten er habe angeblich eine Affäre mit Rihanna. Im Laufe des letzten Jahres waren die beiden immer wieder zusammen gesehen wurden, wie Omarion aber nun US-Medien gegenüber verriet seien sie einfach nur gute Freunde.

Angeblich soll übrigens Jay-Z nicht ganz unschuldig daran sein dass Rihanna noch Solo ist, es heisst er passe sehr gut auf seinen Schützling auf und schrecke mögliche Verehrer gleich im Voraus ab.

Für einen Freund dürfte Rihanna im Moment auch sowieso eher wenig Zeit haben, neben ihrer Musikkarriere möchte sie nämlich auch in der Schauspielerei Fuss fassen und nimmt dazu zur Zeit angeblich Schauspielunterricht und sichtet regelmässig Rollenangebote um ein passendes Filmprojekt für sich zu finden.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen