Patch 7.3 Mythic+ Änderungen – World of Warcraft

Mit Patch 7.3 wurden die Schwierigkeiten und Belohnungen für Mythic+ Dungeons wieder einmal komplett überarbeitet, so ist die höchste Stufe nun wieder von 15 auf 10 reduziert worden (bzw die höchste Stufe, mit der man noch besseren Loot bekommt), das bedeutet allerdings nicht, dass eine +10 nun so schwierig wäre, wie eine +15 vor dem Patch, die Skalierungen der Stufen wurden nämlich nicht geändert sondern nur die “Basisschwierigkeit”, das gilt btw für alle 5er Dungeons, auch für nHC, HC und normale Mythics wurden sowohl die Schwierigkeit als auch der Loot erhöht, in normalen 5er Dungeons droppt nun Loot mit Itemlevel 845, im HC 865 und in normalen Mythics gibt es bereits iLvl 885.

Im Mythic+ droppt nun Loot mit einem Basisitemlevel von bis zu 915 (kann durch WF/TF natürlich immer noch bis 955 hoch gehen), in der Weekly Kiste sogar bis zu 935, hier eine kleine Übersicht was nun auf welcher Stufe im Mythic+ bzw der Weekly Kiste droppt:

[wpsm_comparison_table id=”2″ class=””]

Wenn der mythische Modus des neuen Antorus Raids freigeschaltet wird sollen die Mythic+ Dungeons außerdem wieder bis zu +15 hochskalieren, das maximale Itemlevel soll dann bei 940 (Dungeon) bzw 960 (Weekly Chest) liegen, dies wurde aber noch nicht offiziell bestätigt und manch einer geht auch davon aus, dass es sogar bis Itemlevel 970 in der Weekly Chest gehen wird, da dies das Itemlevel von mythischem Loot im Antorus Raid sein wird.

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.