Paris Hilton: Facebook Account gehackt


Bild: © Tom Walck / PRPhotos
Einem kanadischen „Hacker“ ist es gelungen durch eine Sicherheitslücke Zugriff auf private Bilder in dem Facebook Account von Paris Hilton zu erlangen. Die Bilder sollen unter anderem Paris Hilton zusammen mit ihrem Bruder Baron Nicholas beim Bier trinken zeigen.


Facebook hatte erst kürzlich das System der Einstellungen bezüglich der Privatsphäre bei Bildern geändert, wodurch den Usern eigentlich mehr Möglichkeiten zum Schützen der Privatsphäre geboten werden sollte. Der Fehler wurde aber bereits gefunden und korrigiert, weitere Zugriffe auf private Informationen von Facebook Accounts sind also, zumindest vorerst, nicht mehr möglich.

Facebook, gegründet im Jahr 2004 an der renommierten Harvard Universität, ist eine Plattfrom ähnlich MySpace und co, auf der User ihr Profil inklusive Bildern, persönlicher Informationen etc online verfügbar machen können. Mark Zuckerberg, der Gründer von Facebook, ist laut Forbes mitttlerweile der jüngste Milliardär aller Zeiten. Seit Anfang März ist Facebook auch in deutscher Sprache verfügbar.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen