Natalie Portman als Prostituierte?


Natalie Portman (Star Wars, V wie Vendetta) soll Berichten zufolge möglicherweise in einem neuen Film, der schwarzen Komödie „Johnny Postal“ eine Prostituierte spielen. Bekommt sie die Rolle, so wird in dem Film an der Seite von Deborah Harry (Sängerin von Blondie) zu sehen sein.


Mit DJ Roger Sanchez als Drogendealer und Zuhälter ist bei Johnny Postal zudem ein weiterer Musiker mit von der Partie. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Herbst in New York und New Jersey beginnen.

Zunächst wird Natalie Portman aber in dem Historiendrama Goya’s Ghosts zu sehen sein, in dem sie Goya’s Muse Alicia spielt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen