Mischa Barton: Eine Nacht im Knast

Bild: © Janet Mayer / PRPhotos

Nach Lindsay, Paris und co hat es nun auch O.C., California Star Mischa Barton „geschafft“ sich beim Fahren ohne gültigen Führerschein und angeblich auch unter Drogeneinfluss erwischen zu lassen und musste deswegen im Gefängnis übernachten. Wie die britische Sun berichtet war Mischa Barton in der Nacht von Mittwoch (26.12.07) auf Donnerstag von der Polizei angehalten worden, welche dabei feststellte dass sie ohne gültigen Führerschein unterwegs ist.

Angeblich soll Mischa Barton ausserdem an diesem Abend Drogen genommen haben, was für Drogen genau das gewesen sein sollen ist aber noch nicht bekannt. Als Folge dieses Vorfalls musste sie dann die Nacht im Gefängnis verbringen bis sie am nächsten Morgen gegen Kaution wieder frei gelassen wurde, ob das ganze noch ein gerichtliches Nachspiel haben wird bleibt abzuwarten, ist aber zu vermuten.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen