Lindsay Lohan sucht Hilfe bei Al Gore?


Bild:© Janet Mayer / PhotorazziAnklicken für volle GrösseLindsay Lohan soll den ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore um Hilfe gebeten haben ihr Image wieder aufzubessern. In einer eMail soll sie Freunden und Anwälten geschrieben haben sie sei es leid wie sie in den Medien dargestellt wird und wolle eine Pressekonferenz abhalten um ihre Meinung dazu abzugeben „wie unsere Gesellschaft erzogen werden sollte zum Wohle unseres Landes“.


Laut der New York Post schrieb Lindsay Lohan dazu weiter, „Al Gore wird mir dabei helfen. Er kam letzte Nacht auf mich zu und sagte er würde sich sehr über eine Unterhaltung mit mir freuen.“

Ob diese eMail tatsächlich von Lindsay Lohan stammt wurde aber bisher nicht bestätigt, die Sprecherin von Lindsay Lohan, Leslie Sloane Zelnik, wollte keinen Kommentar dazu abgeben. Die eMail soll übrigens voller Rechtschreib- und Grammatikfehler sein, ob Lindsay Lohan in einer solchen Form eine Pressekonferenz ankündigen würde ist zu bezweifeln.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen