Lindsay Lohan spielt Porno-Star

Lindsay Lohan soll möglicherweise die Rolle des 70er Jahre Pornostars „Linda Lovelace“ in „Inferno“, einer Biografie über selbige, übernehmen, das verriet Medienberichten zufolge Wali Razaqi, einer der Produzenten des Films.

Wie es heisst habe man Lindsay Lohan schon länger für diese Rolle im Auge gehabt und sei nun überzeugt dass sie die Richtige dafür ist.

Linda Lovelace wurde vor allem durch ihre Rolle in dem Hardcore-Porno „Deep Throat“ von 1972, übrigens mit einem „Einspielergebnis“ von geschätzt über 600 Millionen Dollar der erfolgreichste Pornofilm aller Zeiten, bekannt. Später avancierte sie dann zur Porno-Gegnerin und erklärte ihr damaliger Ehemann Chuck Traynor habe sie seiner Zeit mit Waffengewalt zur Pornografie gezwungen. Am 22. April 2002 starb sie im Alter von 53 Jahren an den Folgen eines Autounfalls.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen