Kirsten Dunst nun auch in der Reha

Bild: © Insidefoto / PRPhotos

Nachdem erst kürzlich bekannt wurde dass sich Eva Mendes wegen einer nicht näher genannten Abhängigkeit in Reha begeben hat folgt nun auch Schauspielerin Kirsten Dunst. Auch bei Kirsten Dunst ist nicht offiziell bekannt was der Grund dafür ist, wegen ihres Party-Lifestyles wird aber angenommen dass es sich um Alkoholprobleme handelt, wobei Kirsten Dunst allerdings auch vor einiger Zeit schon verkündet hatte dass sie gelegentlich Marihuana rauche.

Kirsten Dunst und Eva Mendes befinden sich übrigens beide in der gleichen Reha Klinik, der Cirque Lodge in Utah, welche ja schon durch Lindsay Lohan’s Aufenthalt dort bekannt ist.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen