Eva Mendes in der Reha

Schauspielerin Eva Mendes soll sich wegen einer nicht näher genannten Abhängigkeit freiwillig in Behandlung begeben haben und sich nun in der Cirque Lodge Klinik in Utah befinden (in der sich unter anderem auch Lindsay Lohan behandeln ließ). Laut Eva Mendes‘ Sprecher sei es keine kritische Angelegenheit, Eva habe aber entschieden dass sie professionelle Hilfe brauche.

Eva Mendes:

Schon beim Cannes Film Festival im vergangenen Mai hatte Eva Mendes übrigens verraten dass sie Alkohol gebraucht habe um in „We own the Night“ eine Sex-Szene mit Joaquin Phoenix zu drehen.

Erst kürzlich hat Eva Mendes übrigens 2 Filme abgedreht, „The Spirit“ mit Scarlett Johansson und Samuel L. Jackson sowie „The Women“ mit Meg Ryan und Jada Pinkett Smith.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen