Katie Holmes und Tom Cruise: Ehekrieg geht in die nächste Runde


Bild:© Glenn Harris / PhotorazziAnklicken für volle GrösseDass es Katie Holmes in ihrer Beziehung mit Tom Cruise nicht gerade gut geht wurde ja schon oft vermutet und auch immer wieder von Freunden und Familie der 28-jährigen bestätigt. Nun will Cruise sie aber offenbar immer mehr kontrollieren, nachdem er ihr vor kurzem die Kreditkarten weggenommen und ihr den Umgang mit Freundin Victoria Beckham verboten hatte soll er nun viele ihrer Schuhe weggeworfen haben. Anscheinend leidet der 1,70m kleine Schauspieler unter Minderwertigkeitskomplexen und will nicht dass Katie, die ihn selbst ohne Schuhe schon um 5cm überragt, High Heels trägt und dadurch noch grösser wirkt.


Auch was ihre Karriere angeht kann es Tom Cruise anscheinend nicht ertragen Katie nicht unter Kontrolle zu haben, so soll er z.B. kurzerhand die Rechte an ihrem neuen Film gekauft haben und diesen nun sogar selbst produzieren wollen…

Während Katie nun gerade in Shreveprot, Louisiana am Set von Mad Money ist nutzt Cruise derweil die „strumfreie Bude“ um seine Villa in Beverly Hills ungestört nach seinem Geschmack neu einzurichten. Ganz unbeaufsichtigt lässt er Katie aber trotzdem nicht, er hat ihr seine Mutter Mary hinterhergeschickt um auf sie aufzupassen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen