Courteney Cox: Friends-Cast zu alt für Comeback

Courteney Cox glaubt mittlerweile immer weniger an ein mögliches Comeback von „Friends“, wie sie „New!“ gegenüber verriet sei sie der Meinung dass sie dafür langsam zu alt seien. Und je länger sie warteten, desto älter würden sie schliesslich.

Courteney Cox und Jennifer Aniston:

Courteney Cox hatte erst kürzlich verkündet dass sie und Jennifer Aniston versucht haben die anderen „Friends“ Stars zu einem Thanksgiving-Special zu überreden. Zumindest Jennifer sei dem nicht abgeneigt gewesen. Wenn sie von einem „Comeback“ spreche sei damit nebenbei genau das gemeint, ein einmaliges Thanksgiving-Special, ein komplettes wieder aufleben der Serie steht demnach nicht zur Diskussion. Es sei sicher schwierig so viele verschiedene Leute zusammenzubringen, sie und Jennifer wären aber auf jeden Fall dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen