Germany’s Next Topmodel: Sarah ist raus


Nachdem in der vergangenen Woche niemand gehen musste ist Germany’s Next Topmodel seit gestern wieder um eine Kandidatin ärmer. Am Ende entschied es sich zwischen Sarah und Christina, von beiden war die Jury zwar nicht vollends überzeugt, doch letztlich hatte Sarah das Nachsehen, für sie hatte Moderatorin Heidi Klum kein Bild parat.


Damit hat es die 21-jährige Christina Leibold, bei der die Jury wieder einmal ihr mangelndes Selbstbewusstsein kritisierte, nun zum zweiten Mal in Folge nur knapp in die nächste Runde geschafft, schon in der letzten Sendung gehörte sie zu den letzten beiden Kandidatinnen, die am Ende um ihr Weiterkommen bangen mussten.

Wer die gestrige Episode verpasst hat kann sich diese übrigens auch noch online auf ProSieben.de ansehen: Klick hier



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen