TV: Fox will “Buffy the Vampire Slayer” zurück bringen

TV, FernsehenDer US TV-Sender Fox sieht ein Revival der erfolgreichen Vampir-Serie Buffy the Vampire Slayer offenbar als durchaus möglich an, so Fox Boss Gary Newman bei der INTV Conference in Jerusalem.

“Ich denke, wenn man in unsere Bibliothek sieht, ist Buffy wahrscheinlich die Show, die am ehesten reif für ein Comeback ist.”, so Newman der Variety zufolge.

Allerdings hat man wohl eine sehr wichtige Bedingung dafür: Entweder mit Joss Whedeon oder gar nicht!
“Wenn Joss entscheidet, dass es Zeit ist, dann tun wir es.”, so Newman weiter. Demnach liegt es also offensichtlich nur an Buffy-Erfinder Joss Whedon ob er seiner Erfolgsserie noch eine zweite Chance geben will.

Nach den vielen erfolgreichen Film-Remakes sind auch Serien-Remakes in den letzten Jahren immer beliebter geworden, allein Fox brachte z.B. Serien wie Akte X, Prison Break oder 24 zurück und auch die Gilmore Girls, Will & Grace oder Roseanne durften sich schon über eine zweite Runde freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.