Britney Spears soll «Jungfrau Maria» spielen


Bild: © Erik Kabik / PRPhotos


Ausgerechnet Skandalnudel Britney Spears soll nun angeblich vielleicht bald als „Jungfrau“ Maria vor der Kamera stehen. Wie es heisst hat der französische Produzent Phillippe Rebboah ihr diese Rolle in der Satire „Sweet Baby Jesus“ angeboten.

In der Neuauflage der Christus-Story soll es um die 19-jährige, schwangere Maria gehen, die in Bethlehem, Maryland, am Weihnachtsabend ihr Kind bekommt. Zumindest eines hätte Britney dann ja mit ihrer Rolle gemeinsam, die Bezeichnung „Jungfrau“ war für beide offenbar ein sehr dehnbarer Begriff 😉



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen