Britney Spears: Im Bett mit der Nanny?

Bild: © PRPhotos

Wie „FemaleFirst“ berichtet wollte Britney Spears, während sie mit ihrem zweiten Kind schwanger war, angeblich dass ihre damalige Nanny mit ihr und Sohn Sean Preston in einem Bett schläft weil sie sich allein im Bett so einsam fühlte…

Dies ist nur das neuste von vielen Gerüchten die aufgetaucht sind seit ihr Ex-Mann Kevin Federline kürzlich das alleinige Sorgerecht für ihre beiden Kinder beantragt hat. Unter anderem soll Britney Spears ausserdem vor den Kindern Alkohol getrunken und sogar Sex gehabt sowie sich vor Angestellten ausgezogen und diese gefragt haben ob sie sexy sei. Im Rahmen des Sorgerechtsstreits sollen nun demnächst auch diverse Angestellte von Britney zu diesen Vorwürfen befragt werden.

Doch es gibt auch endlich mal wieder nicht nur negatives über Britney Spears zu berichten, sie hat es nämlich nach langer Zeit wieder auf ein Magazin-Cover geschafft und wird die Titelseite der September-Ausgabe der US-„Allure“ zieren. Zu einem Interview mit dem Magazin erschien sie allerdings nicht, vielleicht auch besser so, ihr letztes Interview (mit dem Ok! Magazin) verlief ja alles andere als gut.

Bis zu ihrem Comeback mag noch einige Zeit vergehen, doch abseits der Musik ist Britney zur Zeit in Grossbritannien sehr erfolgreich, dort verkaut sich ihr Parfum „Believe“ nämlich ausgesprochen gut, wie es hierzulande ankommt erfahren wir wohl im Oktober, dann kommt es nämlich auch in Deutschland auf den Markt.

Die Gerüchte, dass Britney Spears angeblich eine Affäre mit ihrer ehemaligen Assistentin Shannon Funk gehabt haben soll, scheinen sich derweil übrigens als falsch herausgestellt zu haben, Funk jedenfalls dementierte jegliche sexuellen Kontakte zwischen ihr und ihrer ehemaligen Arbeitgeberin. Die Gerüchte waren aufgekommen nachdem das „Ok!“ Magazin Bilder der beiden veröffentlicht hatten auf denen sie sich in einem Swimmingpool gegenseitig auf die Wangen küssen.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen