Böhse Onkelz: Kevin Russel im Koma


Kevin Russel, Leadsänger der Kultband Böhse Onkelz, liegt seit Donnerstag dem 12.01.06 im künstlichen Koma auf der Intensivstation. Laut der offiziellen Website der Band (Onkelz.de) hatte er einen schlimmen Drogenrückfall und es sind wegen eines bakteriellen Infekts Teile seines Gehirns angegriffen. Sein Zustand sei weiterhin kritisch und noch keine genaue Prognose möglich. Sobald sich Kevin’s Zustand ändert wird dies auf Onkelz.de bekanntgegeben werden, dort findet sich auch eine Adresse an die ihr eure Genesungswünsche richten könnt.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen