Avril Lavigne verspricht farbenfrohe Tour


Bild: © PRPhotos


Avril Lavigne’s nächste Tournee, die „Best Damn Tour“ soll die bisher „hellste und farbenfrohste“ der Sängerin werden. Wie die 23-jährige nun verriet werde die Tour, welche am 3. März in Victoria, Kanada beginnt, mit spektakulären Tanzeinlagen, riesigen Bildschirmen und einem Pink-getupften Drum-Kit aufwarten.

Der Gedanke an die Live-Auftritte habe sie nebenbei auch zu ihrem aktuellen Album „The Best Damn Thing“ inspiriert, sie liebe es wenn die Menge ausflippt und herumhüft, deshalb habe sie diesmal ein up-tempo Album aufgenommen.

Die „Best Damn Tour“ beinhaltet 60 Konzerte in Nordamerika und Europa, auch Deutschland wird Avril Lavigne einen Besuch abstatten, unter anderem zum Tourfinale in Berlin am 24. Juni.

Avril Lavigne – The Best Damn Tour – Hier jetzt Tickets sichern



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen