Angelina Jolie verkauft Schwangerschafts-News

Bild: © Solarpix / PRPhotos

Nachdem erst kürzlich eine anonyme Quelle aus dem Umfeld von Angelina Jolie und Brad Pitt amerikanischen Medien gegenüber bestätigt hatte dass Angelina wieder schwanger sei und zudem Zwillinge erwarte, will Angelina Jolie nun der „US Weekly“ zufolge ihre „offizielle Bestätigung“ an den meistbietenden verkaufen.

Dabei will sie sich mit diesem Geschäft allerdings keineswegs bereichern, der Erlös der Aktion soll einem wohltätigen Zweck zugute kommen. Angelina Jolie hat bereits 3 adoptierte Kinder sowie eine leibliche Tochter mit Brad Pitt und hat wohl noch lange nicht genug, wie sie nämlich im letzten Jahr in einem Interview verriet will sie einmal „zwischen 7 und 13 oder 14“ Kinder haben.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen