Victoria und David Beckham: Erst sexy Posen, dann Umzug


Bild:© PhotorazziAnklicken für volle GrössePromi-Paar Victoria und David Beckham sind in ihre neue Villa in Los Angeles umgezogen, das Anwesen, das nur wenige Minuten vom Wohnsitz ihrer Freunde Tom Cruise und Katie Holmes entfernt liegt, soll US-Medienberichten zufogle 22 Millionen Dollar gekostet haben. Victoria Beckham hatte über 6 Monate nach einem passenden Objekt in Los Angeles gesucht, ihr Mann David hatte das Haus bisher noch gar nicht zu Gesicht bekommen.


Erst kurz vor ihrem Umzug zeigten sich das Spice Girl und der Fussballer mit erotischen Aufnahmen im amerikanischen „W“ Magazin, sicher nicht ganz uneigennützig, denn im Gegensatz zu Victoria, die als Spice Girl weltweite Bekanntheit erlangte, ist ihr Mann David in den USA noch vergleichsweise unbekannt, was sich natürlich nach dessen Wechsel zu der Fussball-Mannschaft Los Angeles Galaxy nun ändern soll. Ausserdem wird am Montag eine Reality-Soap im amerikanischen Fernsehen starten welche Victoria und David bei ihren Umzugsvorbereitungen zeigt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen