Lindsay Lohan zu amerikanisch für Louis Vuitton


Nachdem es bereits so gut wie sicher schien dass Schauspielerin und Sängerin Lindsay Lohan das neue Gesicht des französischen Modekonzerns Louis Vuitton wird hat man sich dort nun doch gegen sie entschieden, da half es auch nicht mehr dass Lindsay Lohan sehr gut mit Mark Jacobs, einem der Designer von Louis Vuitton, befreundet ist. An ihrer Stelle soll nun voraussichtlich Topmodel Naomi Campbell das Modehaus repräsentieren.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen