Sony will weiteren Dan Brown Roman verfilmen


Nach dem Weltweit sehr erfolgreichen Start von The Da Vinci Code plant Sony nun bereits einen weiteren Roman von Bestseller-Autor Dan Brown zu verfilmen. Jeff Blake, Vize-Präsident von Sony Pictures Entertainment sagte dazu: „Wir sind sehr daran interessiert Angels and Demons zu verfilmen. Wir hoffen unsere Zusammenarbeit mit Dan Brown wird noch lange andauern. Dies könnte das nächste Projekt sein.“


Während The Da Vinci Code bereits am ersten Wochenende weltweit ca 225 Mio US-Dollar eingespielt hat lässt der Start in Indien aber noch etwas auf sich warten, Grund dafür ist die dortige Zensur, man fordert nämlich dass sowohl am Anfang als auch am Ende des Films ein zusätzlicher Hinweis eingeblendet werden soll der die Zuschauer noch einmal daran erinnert dass es sich bei dem Film um ein fiktives Werk handelt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen