Paris Hilton: Karriere wichtiger als Ehe

Paris Hilton hat sich nun zu den Gründen für ihre Trennung vom griechischen
Reedereierben Paris Latsis geäussert. Sie sagte sie habe zur Zeit einige Filme
in Arbeit und wolle ihre Karriere nicht für die Ehe aufgeben, ausserdem habe
sie schon zu viele Paare gesehen die zu früh geheiratet und sich dann relativ
schnell wieder getrennt haben.

Währenddessen wollte Paris Latsis‘ Vater, Gregoris Kasidokostas, nichts zu
den Gründen sagen, bezeichnete das aber als „gesunden Menschenverstand“
und fügte hinzu dass Paris Latsis noch jung sei und ruhig noch etwas Geduld
mit dem Heiraten haben sollte.

Paris Hilton und Paris Latsis hatten sich bereits vor 10 Jahren als Teenager in
einem Club in Monaco kennengelernt und waren seit einem gemeinsamen
Skiurlaub im Dezember 2004 ein Paar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen