Wird geladen...

Ist „Planet 9“ ein schwarzes Loch?

Schon seit vielen Jahren suchen Astronomen nach dem mysteriösen „Planet 9“ (bzw „Planet X“, wie man ihn nannte als Pluto noch als vollwertiger Planet zählte), gefunden hat man ihn bisher aber nicht. Nun vermuten zwei Physiker bei dem geheimnisvollen Objekt könnte es sich statt…
weiterlesen...

Türkischer Wissenschaftler: 15 Monate Gefängnis wegen Studie

In der Türkei haben es offenbar nicht nur Journalisten schwer, nun wurde dort nämlich sogar ein Wissenschaftler (Lebensmittel-Techniker) und Menschenrechts-Aktivist zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt nachdem er bereits im vergangenen Jahr eine Studie, die er zusammen mit anderen Wissenschaftlern erstellt hatte, veröffentlicht hatte. Diese…
weiterlesen...

Zweiter interstellarer Besucher bestätigt

Wie kürzlich erst berichtet hat ein Hobby-Astronom aus der Ukraine einen bisher unbekannten Kometen entdeckt, welcher aufgrund seiner Flugbahn wahrscheinlich interstellarer Herkunft ist, diese Annahme hat sich nun bestätigt und der Komet, der zunächst die Bezeichnung C/2019 Q4 (Borisov) erhielt, wurde, zu Ehren seines…
weiterlesen...

Im Mittelalter dachte man, die Erde sei eine Scheibe?

Dass die Erde eine Kugel ist weiß heutzutage natürlich jeder (jetzt mal abgesehen von den paar Flachpfeifen bei YouTube, Social Media und co), doch seit wann ist das wirklich so? Noch immer sehr verbreitet ist nämlich der Irrglaube, dass die Menschen im Mittelalter nicht…
weiterlesen...

Amazon: CO2-neutral bis 2040?

Nutzt Amazon, genau passend zu den weltweiten Klimastreiks vom 20. September, das Thema Klimaschutz nur zur PR, oder meinen sie es wirklich ernst? Das wird sich wohl spätestens 2040 zeigen, denn bis dahin soll Amazon, wie Jeff Bezos kürzlich verkündete, nämlich…
weiterlesen...

Es geht noch schwärzer: Vantablack übertroffen!

Seit seiner Vorstellung im Jahr 2014 galt die Substanz Vantablack als das „schwärzeste Schwarz“, das je von Menschen hergestellt wurde, das aus Kohlenstoffnanoröhrchen bestehende Material schluckt fast jegliches eintreffendes Licht, nur 0,04% werden noch reflektiert, dadurch sind z.B. bei dreidimensionalen Objekten, die…
weiterlesen...

Eiszeit durch Asteroiden-Explosion ausgelöst?

Schon seit einiger Zeit suchen Wissenschaftler nach Möglichkeiten um dem, sich ständig erwärmenden, Klima der Erde entgegen zu wirken, eine beliebte Idee ist es dabei z.B. eine Art „Sonnenschirm“ in die Atmosphäre einzubringen, zum Beispiel durch verschiedene Stoffe, die man in der Atmosphäre verteilen möchte,…
weiterlesen...

Elektrizität aus dem Nachthimmel?

Wissenschaftler der Stanford Universität haben ein Gerät entwickelt, das mit Hilfe des Nachthimmels Elektrizität erzeugen kann, sozusagen eine Art „umgekehrte Solarzellen“. Das Gerät basiert auf einem thermoelektrischen Generator, welcher Strom erzeugt wenn die eine Seite des Generators kälter ist als die andere. Dabei…
weiterlesen...

Donald Trump: Wegen Energiesparlampen orange?

Bei einer Rede vor republikanischen Abgeordneten in Baltimore kam Donald Trump auf eine Entscheidung seiner Regierung zu sprechen, welche die Regelungen für Energiesparlampen lockern soll, und beklagte sich dabei darüber, dass es ja diese Energiesparlampen, die „uns aufgezwungen“ würden, seien, die seine orange Hautfarbe
weiterlesen...

Der Mythos vom Eisen im Spinat

Wenn man das Thema der großen Irrtümer der Geschichte behandelt, darf natürlich der wohl bekannteste nicht fehlen: Der des Eisens im Spinat! Während lange Zeit ein Mythos existierte, welcher besagte, dass Spinat angeblich außergewöhnlich viel Eisen enthalte, weiß heutzutage eigentlich jeder, dass das nicht stimmt.…
weiterlesen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen