Miley Cyrus spielt eine Fee


Disney hat sich die TV-Rechte an der Bestseller-Novelle „Wings“ von Aprilynne Pike gesichert und auch schon die passende Hauptdarstellerin dafür gefunden: Miley Cyrus wird in die Rolle der 15-jährigen Laurel schlüpfen, einem eigentlich normalen Mädchen, das eines Tages feststellt dass sie eine Fee ist.


Damit zeigt Disney erneut dass man auch abseits von „Hannah Montana“ an Miley Cyrus festhalten möchte, die zur Zeit für den Film „The Last Song“, ebenfalls ein Disney Projekt, vor der Kamera steht.

Als ausführende Produzentin wird bei „Wings“ übrigens Tish Cyrus, die Mutter von Miley Cyrus, fungieren.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen