Michelle Rodriguez droht Gefängnis


Nachdem Lost Star Michelle Rodriguez kürzlich auf Hawaii festgenommen wurde weil sie unter Alkoholeinfluss Auto gefahren sein soll droht ihr nun Gefängnis falls sich die Anschuldigungen bestätigen, da sie damit nämlich ihre Bewährungsauflagen verletzt hätte. Aufgrund eines ähnlichen Vergehens war sie im Juni 2004 zu 3 Jahren auf Bewährung verurteilt und dabei speziell angewiesen worden nicht alkoholisiert Auto zu fahren.


Sollte die Staatsanwaltschaft dies nun als einen Verstoss gegen die Bewährung ansehen könnte diese widerrufen werden und Michelle Rodriguez würde schlimmstenfalls der Höchststrafe für ihre 3 Vergehen engtgegen sehen, was jeweils 6 Monate Haft bedeuten würde.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen