Lost Star will Newcomer vor Paris Hilton schützen


Lost Star Michelle Rodriguez versucht Newcomer und möchtegern Stars davor zu bewahren als „Beute“ von Paris Hilton zu enden. Die Schauspielerin, die die Ana-Lucia Cortez in der Hit-Serie Lost spielt, sagt sie empfindet Mitleid für die jungen Hollywood Newcomer, welche sich von Paris Hilton auf Parties „überwältigen“ lassen und möchte diese vor ihnen selbst beschützen.


Sie erklärt, „Ich sehe eine menge junger Mädchen, die gerade dabei sind in Hollywood Fuss zu fassen, und gerade wenn ich mich mit ihnen anfreunden will ist es schon zu spät. An ihrer Seite sehe ich dann Paris Hilton, die das arme Kind zugrunde richten wird.“



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen