Es hat sich «ausgeflucht»


Bild:© PhotorazziAnklicken für volle GrösseDer dritte Teil von Der Fluch der Karibik (Pirates of the Caribbean: At Worlds End, so der Originaltitel) soll auch der letzte Film der Reihe sein. Die Autoren Ted Elliott und Terry Rossio, die auch schon für die ersten beiden Teile verantwortlich waren, wollen dass der dritte Film das Finale bildet.


„‚At World’s End‘ ist ein durchaus passender Titel. Es ist die Idee vom Ende einer Ära, dem goldenen Zeitalter der Piraterie das zu Ende geht.“, so Elliott.

Erst vor kurzem hatte Keira Knightley verkündet sie wolle die Rolle der Elizabeth Swan, die sie in den drei Filmen verkörperte, nicht noch ein viertes mal spielen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen