Kylie Minogue: Nicht einmal Dannii bekommt ihr Album

Bild: © PRPhotos

Popstar Kylie Minogue ist offenbar ausgesprochen vorsichtig was ihr neues Album angeht, sie befürchtet nämlich dass es noch vor dem öffentlichen Release ins Internet gelangt und gibt deshalb nicht einmal ihrer Schwester Dannii eine Kopie heraus.

Diese erzählte dem britischen Magazin Closer kürzlich sie habe Kylie geradezu angebettelt und ihr gesagt dass sie ihr doch trauen könnte und sie es an niemanden weitergeben würde, doch Kylie sei hart geblieben, nachdem einzelne Songs bereits ins Internet gelangt seien, sei sie sehr vorsichtig geworden.

Kylie Minogue’s neues Album „X“, ihr mittlerweile zehntes Studioalbum, soll nächsten Monat in den Handel kommen.

Dannii Minogue soll währenddessen ganz andere Probleme haben, angeblich ist sie nämlich in letzter Zeit ziemlich genervt von „X Factor“ Jurykollege Simon Cowell, welcher ihr, wie sie sagt, ständig auf den Hintern starrt.

Kommentar verfassen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen das bestmögliche Browsingerlebnis zu bieten, ohne Cookies werden Ihnen ggf diverse Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen! Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen