Kiefer Sutherland droht Gefängnis


24 Star Kiefer Sutherland könnte bald für einige Tage in einem kalifornischen Gefängnis einsitzen müssen. Der 40-jährige Schauspieler war nämlich kürzlich auf dem Nachhauseweg von einer Party des Senders Fox von der Polizei angehalten worden, nachdem er einen verbotenen „U-Turn“ (also eine 180 Grad Wende) gemacht hatte. Bei dem folgenden Alkoholtest soll ein Blutalkoholspiegel festgestellt worden sein der bei ungefähr dem doppelten des erlaubten Wertes lag.


Da Kiefer Sutherland bereits 2004 einmal in Kalifornien wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss festgenommen worden war müsste er, sollte er bei der Anhörung am 16. Oktober für schuldig befunden werden, für mindestens fünf Tage ins Gefängnis, dies ist in Kalifornien die Mindeststrafe für wiederholtes Fahren unter Alkohol oder anderen Drogen. Ob er die Strafe aber tatsächlich absitzen muss oder, wie z.B. Nicole Richie erst küzlich, direkt nach dem Haftantritt wieder entlassen würde, ist fraglich.



Abgelegt unter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen