GTA V Premium Edition kostenlos im Epic Store


Grand Theft Auto 5 mag zwar nicht mehr das allerneuste Spiel sein (es erschien 2013 für XBox 360 / PS3 bzw 2015 für den PC), doch gehört es mit etwa 120 Millionen verkauften Einheiten auch heute noch zu den beliebtesten Computerspielen, aktuell (zum Zeitpunkt dieses Artikels) befindet es sich immerhin noch auf Platz 11 der meist gesehenen Game-Streams auf Twitch. Die PC Version in der Premium Edition gibt es nun für kurze Zeit kostenlos im Epic Store, bis zum 21.05.2020 um 17 Uhr kann man sich das Spiel dort sichern, erforderlich ist dafür lediglich, dass man dort die 2-Faktor Authentifizierung aktiviert hat.

Trotz der 5 Jahre, die die PC Version mittlerweile auf dem Buckel hat, ist GTA V technisch übrigens noch immer durchaus zeitgemäß, häufig wird das Spiel sogar beim Testen von PCs auf ihre „Gamingtauglichkeit“ als Referenz benutzt, auch wenn die Mindestanforderungen an den Rechner (für die heutige Zeit) zugegeben nicht mehr sonderlich hoch sind.

Man sollte mindestens über folgendes verfügen:
– einen Core 2 Quad mit 2,4 GHz / AMD Phenom Quad mit 2,5 GHz bzw äquivalenten Prozessor
– 4 GB RAM
– eine NVidia 9800 GT / AMD HD 4870 mit 1 GB VRAM
– eine DirectX 10 kompatible Soundkarte (bzw Soundchip)
– 65 (94?) GB freien Speicherplatz

Empfohlen werden aber:
– ein Core i5 3470 mit 3,2 GHz / AMD X8 FX-8350 mit 4 GHz
– 8 GB RAM
– NVidia GTX 660 2GB / AMD HD 7870 2GB

…nach oben natürlich offen.
Als Betriebssystem sollte man ein 64-Bit Windows ab Version 7 aufwärts besitzen.

Edit: Auch wenn die offiziellen Angaben überall von 65 GB Speicherplatz sprechen, im Epic Games Launcher werden mir aktuell 94 GB angezeigt, ich würde also empfehlen um die 100 GB frei zu haben bevor man das Spiel installiert (laut Info im Launcher ist die Download-Bandbreite wegen der großen Nachfrage aktuell übrigens beschränkt, tatsächlich kommen hier zur Zeit im Schnitt ca 5,5 (von möglichen 6,25) MB/s an, also imho alles noch im Rahmen).

GTA V ist eine Kombination aus Autorennspiel und Action-Game, welches in der fiktiven Stadt „Los Santos“ und Umgebung spielt (deren Vorbild das reale Los Angeles ist), in der Rolle eines, zunächst, Kleinkriminellen muss man in der etwa 50-70 Stunden (zumindest als „normaler“ Spieler, erfahrene „Speedrunner“ schaffen es teils in nur wenig mehr als 6 Stunden, überspringen dabei allerdings auch alles, was nicht zwingend notwendig ist) umfassenden Single-Player Kampagne diverse Aufträge erledigen und sich langsam hocharbeiten.

Besonders beliebt ist bei den Spielern allerdings der Online-Modus, welchen man, wie bei Online-Games üblich, quasi niemals komplett durchspielen kann, man kann im Grunde endlos Jobs / Missionen erledigen und sich dabei z.B. Ingame-Währung (GTA-Dollar) erfarmen, welche man dann unter anderem für neue Waffen, Autos, ein eigenes Apartment oder auch einfach nur Outfits oder sonstige Ausrüstung für seinen Charakter ausgeben kann. Später kann man sich dann auch einer Gilde (hier „Crew“ genannt) anschließen und an einer Art Raids (hier „Heists“) teilnehmen, dafür sollte man aber zunächst zumindest Level 30 erreicht und sich gute Ausrüstung zugelegt haben.

Wer sich die Ingame-Währung nicht aufwändig erfarmen möchte kann diese übrigens auch gegen Echtgeld bei Amazon und anderen Anbietern erwerben:


Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen