Fergie singt „Sex and the City“ Theme


Fergie (Stacy Ferguson) wird den Theme-Song zu dem kommenden Sex and the City Kinofilm beisteuern, und zwar mit dem Titel „Labels and Love“. Wie die Sängerin verriet sei es eine Ehre für sie gewesen den Song zur Kino-Adaption der TV-Serie zu singen.


Stacy Ferguson:Bild: © David Gabber / PRPhotos
Fergie sei ausserdem schon lange Zeit ein grosser Fan von Sex and the City gewesen und habe die Serie früher immer zusammen mit ihrer Mutter angesehen. Den Film, der im Mai in die Kinos kommen soll, habe sie zwar schon gesehen, könne (bzw. dürfe) dem amerikanischen „OK!“ Magazin zufolge aber nicht darüber reden, womit also auch weiterhin offen ist welcher der Hauptcharaktere denn nun sterben wird, falls sich das Gerücht überhaupt als wahr erweist.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen